Zum Hauptinhalt springen

DGT300+ Digitale Steuerung / Digitaler Controller

Technische Merkmale

Fortschrittliche Regelungstechnik

  •     Automatische P.I.D. Parameter-Funktionsvarianten
  •     Geschlossener und offener Regelkreis-Modus
  •     Trägheitsausgleichssteuerung
  •     Weicher Start mit programmierbarer Rampe
  •     E-Stop Drehmoment proportional zum Einstellwert
  •     Fünf komplette eingebaute Speichereinheiten
  •     Spezielle Motor- und Antriebseinstellungen

Benutzerfreundlich

  •     Vorwählbare Sprache (En. / Fr. / Deu. / It. / Sp.)
  •     Vorwählbares metrisches oder imperiales System
  •     Einfache Installation durch Windows-PC basierte Software
  •     Einfaches Ablesen durch beleuchtete Displayanzeige
  •     (2 x 16 Digits).
  •     HOLD und RELEASE Modus auf Fronttastatur.

Umfangreiche Kraftmess-Eingabe

  •     Kompatibel mit allen aktuellen Kraft-Sensor Technologien
  •     Passend für ein oder zwei, halbe oder volle Brücken...
  •     Direkteingabe zur Durchmesserinformation (Ultraschall-Sensoren, Laser, Potentiometer)

Direkte Installation durch Software

  •     Keine Trimmeranpassung
  •     Keine Dip-Schalter/Widerstandkonfiguration
  •     Unbegrenzte Konfigurationen durch Software-Speicher

 

Zugkraftsteuerung - Regelung

Durchmessermessung

Diese Steuerung ist kostengünstig und benutzerfreundlich. Sie ist in der Lage,eine Zugkraft-Genauigkeit von ca. ±5% beizubehalten. Ein Sensor (Ultraschall, Laser oder Potentiometer) misst den aktuellen Durchmesser der Rolle. Der Regler berechnet den genauen Wert für das erforderliche Drehmoment entsprechend dem Durchmesser und hält die Zugkraft während des gesamten Abwickelprozesses konstant.
    
Tänzerlager Regelung

Die kostengünstige Regelung: Die erforderliche Zugkraft für das Wickelmaterial wird durch eine Tänzerrolle über ein Gewicht oder durch variablen Druck eines pneumatischen Zylinders erzeugt. Ein Sensor (Potentiometer) misst die Position der Tänzerrolle und justiert automatisch das Drehmoment durch einen PID-Regler, um die Tänzerposition konstant zu halten.
          
Zugkraftregelung mit Kraftsensoren

Die anspruchsvolle Lösung: Die Wickel-Zugkraft wird durch kontinuierliche Überwachung des Unterschieds zwischen Einstellwert und Kraftsensor aufrechterhalten. Das Drehmoment wird automatisch durch einen PID-Regler justiert, auch während der Beschleunigungs- und Verlangsamungsphase.

Konfigurator

Unser Service für Sie:
Mit dem >Fragebogen können Sie detaillierte Produkt-Anfragen stellen.
Sie erhalten schnellstmöglich Antwort.

Katalog-Download

>Katalog-Download (PDF)
für Magnetpulverbremsen und Kupplungen
(Dateigröße ca. 12MB)