Zum Hauptinhalt springen

Magnetpulverbremsen mit Welle

Für vollständige technische Daten und Maßangaben kann das Datenblatt (PDF) heruntergeladen werden.
Nach Anklicken in der Tabelle öffnet sich ein Fenster mit der entsprechenden PDF-Datei.

Ebenso können 3-D-Zeichnungen in IGS oder STEP heruntergeladen werden.
Nach Anklicken in der Tabelle öffnet sich ein Fenster mit der entsprechenden ZIP-Datei.

FAS:

Magnetpulverbremse ohne Kühler

FRAS:

Magnetpulverbremse mit Kühler

RR:

Magnetpulverbremse mit remanentem Rotor

Die so bezeichnete baugleiche Einheit ist ausgeführt mit remanentem Rotor.
Dies bedeutet, dass auch Drehzahlen ≥40-1 min möglich sind und der Einbau mit vertikaler Achse.
Das Restmoment ist etwa viermal höher als bei Standardeinheiten.

Typ Nennmoment
(Nm)
kleinstes Moment
(Nm)
max. Drehzahl
(min)
Wärme-Verlust-Leistung 100% Betrieb
(W)
Downloads
FAS 20,200,007300015PDF IGSSTEP
FRAS 20,200,007300026PDFIGSSTEP
FAS 2120,04300035PDFIGSSTEP
FRAS 2120,04300060PDFIGSSTEP
FAS 50 50,1300050PDFIGSSTEP
FRAS 50 50,1300085PDFIGSSTEP
FAS 50 RR 50,4300050PDFIGSSTEP
FRAS 50 RR 50,4300085PDFIGSSTEP
 
  • Diese Standardeinheiten sind für horizontalen Betrieb vorgesehen, Drehzahlen sind zwischen 60 und 3000 min möglich, wobei die zulässige Verlustleistung beachtet werden muss.
  • Die Montage muss ohne jede Verspannung vorgenommen werden, nötigenfalls ist eine flexible Kupplung zu verwenden.
 
Konfigurator

Unser Service für Sie:
Mit dem >Fragebogen können Sie detaillierte Produkt-Anfragen stellen.
Sie erhalten schnellstmöglich Antwort.

Katalog-Download

Katalog-Download (PDF)
für Magnetpulverbremsen und Kupplungen
(Dateigröße ca. 12MB)