Wellensicherungen
  zurück

 

Easylock - Typ EL

Axiales Schnellspannsystem
mit variablen Spannkräften
bis zu 5000 N

- sichere Fixierung,
komfortables Handling -

nur für gehärtete Wellen
(min. 55 HRC)

Optimale Spannkraft bei Wellentoleranz h6

Für zeitsparendes
Einspannen und Wechseln
von Spulen und Rollen

Lieferprogramm/Maßtabelle

für Wellendurchmesser
von 10 - 40 mm

 

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen


Spannkonus 

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen


Festkonus 
easylock
 
 

neu

mobac®CenterLock

Axiales Schnellspannsystem
mit variablen Spannkräften
bis zu 5000 N
für zeitsparendes Einspannen
und Wechseln von Spulen und Rollen

  • sichere Fixierung
  • sehr einfaches Handling
  • umfangreiches Typenprogramm für Wellen Ø10 - Ø40 mm

Besonderheit:
dieses System ist verwendbar für
harte Wellen (min. 55HRC)
und weiche Wellen (S230 - S355)

Optimale Spannkraft bei Wellentoleranz h6

Arbeitsweise

Spannen
Spannkonus auf die Welle setzen und gegen Rolle/Spule schieben. Durch Drehung des Hebels feststellen.
Gewünschte Spannkraft durch Drehung des Spannrades einstellen.

Lösen
Spannkonus durch Drehung des Spannrades gegen den Uhrzeigersinn entspannen, mittels Hebel entsperren und von der Welle ziehen.

Lieferprogramm/Maßtabelle

 

mobac-CenterLock

 

centerlock-arbeitsweise   

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Sicherheitshinweis: Hebel rotiert mit dem System


 

FastLock

Einfache Wellensicherung

nur für ungehärtete Wellen

FastLock sitzt kraftschlüssig
auf der Welle.
Entriegeln und Abnehmen durch
auseinander ziehen.

> Lieferprogramm/Maßtabelle

für Wellendurchmesser
von 6 - 56 mm

fastlock

fastlock



mobac GmbH · Bunsenstraße 1· D-24145 Kiel · Tel. +49 (0)431-65 02 77 · Fax +49 (0)431-65 05 11 · mobac@t-online.de